The Sound of Kãlá

‚Kãlá‘ aus dem Sanskrit bedeutet ‚Zeit‘ – Weltmusik von Jazz bis Ethno die Live im Moment entsteht verspricht somit eine musikalische Reise durch Zeit und Raum. Genau das Prägt den Sound – das Klangbild welches den Zuhörer und Zuseher erwartet.

Die Formation bestehend aus Geri Hacker (Saxofon, Bassklarinette und Percussion), Harry Triendl (Touchgitarre, Vokals und Percussion), Kris Tabakov (Keyboard, Vokals) und Gästen – allesamt Individualisten sprechen für sich und zeugen für magische Momente. Ein eigenwilliger Sound schafft ganz neue Stimmungsbilder und unvergessliche Hörerlebnisse. Sozusagen Spannung auf höchster Ebene.

 

kunst4life - ALL RIGHTS RESERVED